Category Archives: HEIMAT JUWELEN

Ein Sommertag am Tegernsee: die volle Dosis Oberbayernidylle

Der Tegernsee ist schon so eine Nummer. Zugegebenermaßen er erfüllt wirklich jedes Klischee und trägt nicht ganz zu Unrecht den Titel „Bonzensee“. Glasklares Wasser, türkisgrüner Schimmer, Berge, saftige Wiesen, blauer Himmel und weiße Schäfchenwolken. Die Dichte an schwarzen SUVs und aufpolierten Cabrio Oldtimern sowie Trachtenjanker-Träger ist hoch. An jedem noch so winzigen Balkon bunte Geranien und ein ungepflegtes Eckchen muss man schon mit der Lupe suchen. Fast könnte man meinen, die Welt ist hier noch in Ordnung. Ist sie nicht,

Summer-Goodbye am Starnberger See

Nun habe ich mich entschieden ein Reiseblog ins Leben zu rufen und starte einen meiner ersten Einträge mit einer Hymne an die Heimat. Kurios, aber dieses Plätzchen, um das es heute geht, ist schon ein besonderes. Lässt es doch Urlaubsgefühle aufkommen! Noch dazu verabschiedet sich der Sommer, wie es scheint so langsam. Das erfüllt mich, Kind der Sonne, mit großer Wehmut (aber auch Freude, denn viele Reiseziele insbesondere auf der anderen Halbkugel haben nun wieder „Saison“) und ich möchte mich

Hotel Moormann Berge Aschau – Über Nacht in Herrn Moormanns Möbelparadies.

Hotel Moormann Berge Aschau

Neben laaangen Reisen mag ich Kurz- und Wochenendtrips ganz besonders. Eine große Schwäche habe ich zudem für innovative Hotels mit Designanspruch oder architektonischem Reiz. Daher hat es mich nun schon zum zweiten Mal für ein Wochenende in das Moormann Berge nach Aschau am Chiemsee verschlagen. Eigentlich so nah, dass ich grundsätzlich nicht übernachten würde, doch das Hotel Moormann Berge ist eine Unterkunft  der Kategorie „mit dem gewissem Etwas“ und doch ganz etwas anderes. Das erste Mal hat uns eine Hochzeit